Wie viele bilder bekommen wir?

Als ich mich dazu entschlossen haben Familienfotografin zu werden, Fotoshootings anzubieten - und besonders dann, als es mein richtiger Job werden sollte ;) - musste ich mir natürlich auch Gedanken darüber machen, wie viel sowas kosten soll und was dann in diesem »Shooting-Paket« enthalten sein wird. Natürlich habe ich mich zunächst auch auf dem Markt umgeschaut, Preise und Angebote der Kolleg*innen verglichen ... und mich erstmal angepasst. In der Regel gibt es so und so viel Bilder für den und den Preis, jedes weitere Bild kostet extra, oftmals gar nicht wenig. Die Fotograf*innen sichten eure Bilder, stellen euch die schönsten in einer digitaken Vorschau zur Auswahl und ihr sucht eure Lieblinge aus.

Ich wurde mit diesem Konzept nicht glücklich!

Zum einen finde ich es total doof, dass ihr somit die Bilder das erste Mal auf einem Bildschirm, womöglich sogar mit Wasserzeichen, seht. Dabei geht der ganze Zauber dieses eigentlich so schönen Moments des Auspackens und zum ersten Mal die Fotos sehen verloren. Und für mich gehört das einfach mit dazu! Darum gibt es bei meinen Shooting-Paketen auch immer eine von mir zusammengestelle Auswahl als Fachabzüge dazu, so dass ihr auf jeden Fall etwas in den Hängen haltet, wenn ihr das Päckchen öffnet. Selbstverständlich erhaltet ihr die Aufnahmen dann aber auch noch bearbeitet und hochauflösend auf einem USB-Stick oder CD (je nach Shooting).

Zum anderen würden viele tolle Aufnahmen einfach auf meinem Rechner »versanden«. Es entstehen oft so viele schöne Bilder, dass ich es einfach zu schade finde, wenn ihr einige davon nicht erhaltet! Schließlich sind sie ja gemacht, sie sind da, sie existieren ja bereits ;) 

Ich habe mich also ziemlich schnell dazu entschieden, dass es bei meinen Fotoshootings immer alle gut gewordenen Fotos gibt.

Aus diesem Grund kann ich allerdings keine genaue Fotoanzahl angeben, die ihr erhalten werdet. Die Anzahl der Bilder, die ihr bekommt, hängt von zu vielen Faktoren ab - daher gibt es nur eine grobe Richtung. Diese findet ihr in den Eckdaten des Shooting-Pakets. Ich sortiere natürlich die Bilder aus, die nichts geworden oder wo Personen unvorteilhaft getroffen sind, doppelte Bilder und Bilder, die verschwommen oder nicht korrekt belichtet sind. Alle anderen Bilder erhaltet ihr bearbeitet und hochauflösend!

worüber ich bereits geschrieben habe:

MEHR BILDER. MEHR INFOS. MEHR AKTUELLES. FOLGE MIR AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM!

© 2019  |  Kathrin Mauksch